Angebote zu "Nach" (16 Treffer)

Martin Schongauer Spätburgunder trocken Klassik...
Topseller
5,52 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Martin Schongauer Spätburgunder trocken Klassiker aus Baden-Württemberg 750ml Ein Klassiker aus Baden-Württemberg zu allen Wildgerichten. Ideal auch zu dunklem Fleisch, Lamm , Sauerbraten, oder aber auch zu Pasta, zur Käseplatte oder zu Schokolade Inverkehrbringer:Badischer Winzerkeller eGZum Kaiserstuhl 16 79206 Breisach Allgemeine Produktinformationen Netto-Volumen750 mlAlkoholgehalt13 % VolMarkeBadischer WinzerkellerRebsorteSpätburgunderHersteller/ProduzentBadischer WinzerkellerAllergien und Unverträglichkeiten: Schwefeldioxid und enthält SulfiteAltersfreigabe ab 18 Jahren !

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Baden-Württemberg Süd, Schwarzwald, Bodensee, S...
Topseller
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Destination: - Baden-Württembergs Süden ist ein Land der Kontraste: Zwischen Oberrheingraben im Westen und Lech im Osten liegen zahlreiche bekannte Urlaubsdestinationen: Im Westen der Schwarzwald, daran anschließend die Schwäbische Alb. Im Süden folgt auf die Bodenseeregion das westliche Allgäu mit den Allgäuer Alpen. - Unbestritten ist der Schwarzwald eine der attraktivsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands: Wälder, Schluchten, Weinberge zum Rheintal hin, aussichtsreiche Berge und Seen, die berühmten Schwarzwaldhöfe und typische Ortschaften lassen sich auf vielen Radwegen erkunden. - Die Schwäbische Alb ist ein stark zertalter Höhenrücken nördlich der Donau und bekannt für den 200km langen markanten Steilabfall nach Norden, den Albtrauf. Auf den frei stehenden Zeugenbergen stehen bekannte Burgen wie Burg Hohenzollern, Hohenneuffen und Burg Teck. - Eine eindrucksvolle Gebirgskulisse umrahmt den Bodensee, an dessen Ufer viele interessante Städte, Burgen und Kirchen liegen. Rund um den See führt der 273 km lange Bodensee-Radweg. - Egal, auf welchen Hügel des Allgäus man steht: Immer hat man einen Logenplatz und blickt über die seenreiche Hügellandschaft Richtung Allgäuer Alpen. - Ein schöner Radweg führt durch das obere Neckartal, wo sich der Fluss seinen Weg zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb bahnt.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Deutschland - Die schönsten Kanutou...
Aktuell
19,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Dieses Buch enthält die 28 schönsten Ein- und Mehrtagestouren für Kajak, Canadier und SUP in Baden-Württemberg. Die Regionen Hohenlohe, Odenwald, Metropolregion Mittlerer Neckar, Schwarzwald, Schwäbische Alb und Bodensee bieten dem Kanuten eine große landschaftliche Vielfalt mit wunderschönen Flüssen. Im Norden von Baden-Württemberg startet der Kanuführer in der Hohenlohe mit Jagst und Kocher. Am Neckar sind vom Unterlauf bis zum Oberlauf sowie an einigen Zuflüssen wie Nagold, Enz und Murr mehrere schöne Abschnitte beschrieben. Im Südwesten dürfen die Altwasser des Rheins wie Taubergießen oder die Blinde Elz nicht fehlen. Die Schwäbische Alb bietet ebenfalls tolle Touren auf dem zweitgrößten Fluss Europas, der Donau, sowie der Lauchert und der Großen Lauter. Wer das Zelt einpacken möchte, findet Touren am Bodensee mit einer Vielzahl an Campingplätzen. Die beschriebenen Touren können als Tagestour und teilweise als Mehrtagestour geplant werden. Von sanften Wanderflüssen für Einsteiger bis zu Kleinflüssen mit Strömung und Stromschnellen für Fortgeschrittene ist für jeden Paddler etwas dabei. Für jede Strecke sind eindrucksvolle Fotos, die schönsten Sehenswürdigkeiten sowie Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten enthalten, aber auch wichtige Informationen zum Flussabschnitt, zu Befahrungshinweisen und den Möglichkeiten zum Umsetzen mit ÖPNV oder dem Auto. Die meisten beschriebenen Touren eignen sich auch für eine Befahrung mit dem SUP-Board. In der jeweiligen Tourbeschreibung ist mittels Symbol erkennbar, für welchen SUP-Typ die Tour geeignet ist.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Deutschland - RKH CITY TRIP BADEN-B...
Angebot
11,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Günter Schenk ISBN: 978-3-8317-2718-6 1. Auflage 2016 144 Seiten Gewicht: 214 g „Sommerhauptstadt Europas“ nannte sich Baden-Baden im 19. Jahrhundert. Die gepflegten, mondänen Kuranlagen der Bäderstadt lassen noch heute den Glanz der Belle Epoque spüren. Mit ihren Theatern, Museen und dem prächtigen Festspielhaus zählt Baden-Baden heute zu den kulturellen Aushängeschildern Baden-Württembergs. Die umliegenden Berge des Schwarzwalds laden zu Wanderungen und Wintersport ein, Feinschmecker und Weinliebhaber finden im Rebland Erfüllung. Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der baden-württembergischen Bäderstadt selbstständig zu entdecken: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet Faszinierende Architektur zwischen mittelalterlichen Burgen, Bäderarchitektur und modernen Museumsbauten Abwechslungsreicher Stadtspaziergang Erlebnisvorschläge für ein langes Wochenende Ausflüge nach Rastatt, zum Schloss Favorite, zur Rennbahn Iffezheim, zum Mummelsee … Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zu den besten Weingütern Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die badische Küche Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: von der Kleinkunst bis zum angesagten Klub Von der Winzergenossenschaft bis zum Bocksbeutel: badische Weinkultur Baden-Baden zum Träumen und Entspannen: Kuranlagen, Rosenneuheitengarten, Gönneranlage und Parks Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ... Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ... Faltplan zum Herausnehmen Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC!

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Ziegler Wildkirsch No. 1 Edelbrand (43 % Vol., ...
Topseller
85,40 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Ziegler Wildkirsch No. 1 Edelbrand 43 % Vol. ist ein Obstbrand aus Baden-Württemberg. Kaufen Sie den Edelbrand in der 0,5 Liter-Flasche bei mySpirits.eu!

Anbieter: mySpirits.eu
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Knäckebrot
Highlight
4,75 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Ein Genuss für die kohlenhydratreduzierte Ernährung Scheibe für Scheibe wird dieses Knäckebrot von einem ortsansässigen Bäcker nach unseren Vorgaben in Handarbeit gefertigt. Das Kn&auml ckebrot hat einen angenehmen Biss bei vollem Geschmack. Abgerundet wird jede Scheibe mit Sesam und K&uuml rbiskernen. Unser Tipp: unbedingt ausprobieren. in Deutschland (Baden-Württemberg) hergestellt besonderer Geschmack bei geringem Kohlenhydratgehalt im Vergleich zu herkömmlichem Knäckebrot hoher Proteingehalt / Eiweißgehalt keine Farb- und Konservierungsstoffe, keine Geschmacksverstärker delikater, knackiger Korngeschmack, als Snack am Abend oder zwischendurch Inhalt: Pro Einheit mit 6 Scheiben, mindestens 130g Zutaten: Sonnenblumenkerne, Mandelmehl, Weizenkleber, Kürbiskerne, Sesam geschält, Leinsaat, Ei, Hefe Hinweis f&

Anbieter: Strunz
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Rother Wanderführer Rund um Stuttgart Buchkateg...
Highlight
13,30 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Auf 50 kurzweiligen Rundwanderungen führt dieser Rother Wanderführer zu den schönsten Zielen rund um die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart, im nördlichen und südlichen Neckartal sowie im Schwäbischen Wald.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Radkarte Breisgau (RK-BW09) 1:75.000 - Fahrradk...
Highlight
7,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Breisgau liegt im Südwesten Baden-Württembergs zwischen Oberrhein und Schwarzwald und umfasst etwa 4000 km². Im Süden grenzt der Breisgau an das Markgräflerland, im Westen an das Elsass, im Osten reicht er bis in den Westabhang des Schwarzwalds, im Norden an die Ortenau. Der Breisgau umfasst damit die Rheinebene, das Wein- und Obstbaugebiet der Vorberge des Schwarzwaldes und des Kaiserstuhls und die Westhänge des südlichen Schwarzwaldes mit seinen Seitentälern. Am Kreuzpunkt der Fernhandelsstraßen Frankfurt-Basel und Paris-Wien gelegen, erblühte die Stadt Freiburg im Breisgau - auch dank des Silberbergbaus - rasch zum Zentrum des Breisgaus. Heute verfolgt die Stadt eine richtungsweisende Verkehrspolitik und forciert den Umstieg auf umweltschonendere Fortbewegungsmittel. Bedingt durch das warme Klima und der Rolle als Tor zum Schwarzwald ist der Tourismus ein bedeutender Wirtschaftszweig. Nicht zu vernachlässigen ist hierbei die Nähe zu den drei badischen Weinbaugebieten Markgräfler Land, Tuniberg und Kaiserstuhl. Es gibt also viel zu entdecken in der sonnigen Wein- und Universitätsstadt - vor allem als Radfahrer sind Sie hier bestens aufgehoben. Der Hochrhein ist Grenzfluss zwischen Deutschland und der Schweiz. Flankiert wird der Strom einerseits vom stillen Zürcher Weinland, schmucken alten Grenzstädten und den Ausläufern des Südlichen Schwarzwaldes, bevor er im industriell, kulturell und historisch geprägten Basel als Oberrhein nach Norden schwenkt. In der pulsierenden, drittgrößten Stadt der Schweiz tauchen Sie ein in die moderne und internationale Schweizer Welt. Nicht weniger als 28 Radfernwege sind in dieser Karte abgebildet. Herausgehoben werden können der neue Badische Weinradweg, der allerdings erst ab Frühjahr 2020 beschildert wird, der Rhein-Radweg mit dem reizvollen Routenverlauf am Hochrhein sowie der Südschwarzwald-Radweg, der eine anspruchsvolle Runde durch den südlichen Schwarzwald über Freiburg und Titisee-Neustadt ermöglicht. Zahlreiche regionale Routen, darunter die viele Untertouren umfassenden 2 Ufer 3 Brücken, Radtouren im Ortenaukreis, RadParadies Schwarzwald und Alb und Routen im Landkreis Waldshut-Tiengen, ergänzen diese Karte.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Deutschland Hohenlohe - Frank...
Bestseller
7,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Drei Flüsse prägen mit Ihren Tälern das Kartengebiet: Die "Zwillingsflüsse" Kocher und Jagst sowie ihr "großer Bruder" Neckar. Entdecken können Sie diesen besuchenswerten Landstrich zwischen Neckar, Odenwald und Schwäbischer Alb am besten mit dem Fahrrad - auch wenn Sie mitunter etliche Steigungen aber auch schnelle Abfahrten zu bewältigen haben. Anhand dieser Radkarte "erfahren" Sie u.a. das Bauland, die Hohenloher Ebene und den Schwäbischen Wald. Wiesen und Wälder, Äcker und Felder, schmucke Dörfer und historische Städtchen, romantischen Burgen und prachtvolle Schlösser - idyllisch sind die in tiefeingeschnittenen Tälern ruhenden Flüsschen Jagst und Kocher im nördlichen Teil Baden-Württembergs gelegen. Die mitunter sehr anspruchsvollen Abschnitte im Bereich des Limes belohnen Sie allemal mit den historischen Zeugnissen einer deutschen Welterbestätte, wie z.B. den bekannten Limeswachtürmen, römischen Kastellen, Befestigungsanlagen sowie diversen Museen. Im Neckartal sind folgenden sehenswerte Orte hervorgehoben: die Schillerstadt Marbach, der Weinort Besigheim, Lauffen am Neckar und die Käthchenstadt Heilbronn - im Jahr 2019 Gastgeber der BUGA. Im Kochertal lädt zuerst die historische Stadt Schwäbisch Hall zu einem Besuch ein. Mit insgesamt rund 332 Kilometern Länge ist der Kocher-Jagst-Radweg inzwischen auch im Reigen der zahlreichen Flussradwege bekannt, jedoch nicht überlaufen und aufgrund dessen auch besonders empfehlenswert. Bekannter ist der Neckartal-Radweg, der Sie von Ludwigsburg im Süden Richtung Odenwald im Norden der Karte auch durch Heilbronn führt. In naturbelassener Kulisse abseits des Trubels größerer Städte lassen sich entlang des deutschen Limes-Radweges geschichtliches Interesse und sportliche Herausforderung ausgezeichnet miteinander verbinden!

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Deutschland - Bikeline Kocher-Jagst...
Empfehlung
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Kocher und Jagst - zwei idyllisch gelegene Flüsschen im nördlichen Teil Baden-Württembergs, umrahmt von einer Symphonie aus Wiesen und Wäldern, Äckern und Feldern, schmucken Dörfern und historischen Städtchen, romantischen Burgen und prachtvollen Schlössern. Zu finden ist dieses verträumte Fleckchen Erde im Gebiet zwischen Neckar, Hohenloher Land und Schwäbischer Alb. Entdecken können Sie diesen besuchenswerten Landstrich am besten mit dem Fahrrad auf dem Kocher-Jagst-Radweg! Mit ihrer insgesamt rund 332 Kilometern Länge ist diese Rundtour inzwischen auch im Reigen der zahlreichen Flussradwege bekannt, jedoch nicht überlaufen und aufgrund dessen auch besonders empfehlenswert. Lassen Sie sich doch einfach von der Region rund um die Zwillingsflüsse Kocher und Jagst überraschen!

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot